Frau

Donnerstag, 28. Jänner 2021 Naturschutz geht durch den Magen

Bereits zum dritten Mal präsentiert sich Obergurgl/Hochgurgl wieder von seiner innovativen Seite. Das Fokusthema 2020: "Naturschutz geht durch den Magen - wie neo-ökologische Entwicklungen unsere Essgewohnheiten verändern (müssen)". Vom Fleisch ohne Tier, vom eigenen Gemüseanbau im Garten, von der Proteinquelle Heuschrecke, vom Bio-Boom bis hin zur molekularen Küche: Foodtrends sprießen wie Pilze aus dem Boden. Essen hat auf den Punkt gebracht exakt zwei essenzielle Aufgaben. Es dient dazu unsern Körper sowie unseren Planeten gesund zu halten. Du bist was du isst und der Planet ist, was du isst. Wie müssen wir demnach unser Essen neu erfinden, um diesen beiden Aufgaben gerecht zu werden?

Sprecher des heurigen Events

Experten aus den unterschiedlichsten Bereichen sind beim 3. Change Summit im Ötztal zu Gast.

Patrik Baboumian

Heinz Gstir

Nunu Kaller

Sebastian Lege

Hanni Rützler

Harald Sükar

Claudia von Brauchitsch

(c)hermesrivera

Veranstalter

Ötztal Tourismus       Lebensraum Tirol Holding
Gemeindestraße 4     Maria-Theresienstraße 55
6450 Sölden               6020 Innsbruck
T +43 57200-0            T +43 512 5320-448
info@oetztal.com      office@lebensraum.tirol

Change Summit, Innsbruck
ImpressumDatenschutzKontaktFolder

powered by webEdition CMS