Programm des 1. Change Summit

Führende ExpertInnen des digitalen Wandels werden im Rahmen des Change Summit die Zukunft vergegenwärtigen, im Rahmen eines multimedialen Newsformats Szenarien präsentieren und diskutieren. Wie sich der Klimawandel auf Antarktis, Südsee und Alpengletscher auswirkt zeigt Stefan Gödde in seinem Film „Save the Ice“. Wie beeinflussen Klima-, Temperatur- und Wetterszenarien unseren Konsum und unsere Urlaubsentscheidungen tatsächlich? Welche Rolle spielen Daten und künstliche Intelligenz für unsere Kommunikation, wie verändert sich unser Gesundheitswesen, unser Freizeitverhalten? Welche Strategien verfolgen GOOGLE und Co. wirklich und wie verändert sich unsere Lebensweise und Wirtschaftsrealität?

Donnerstag, 22. November 2018 - Top Mountain Crosspoint in Hochgurgl

Einlass & Warm-Up ab 16:30 Uhr

17:30 Uhr: Eröffnung des 1. Change Summit durch Oliver Schwarz, Geschäftsführer Ötztal Tourismus.

ca. 19:45 Uhr: Ende der Podiumsdiskussionen

Im Anschluss laden wir zum Gedankenaustausch und Netzwerken. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. 

Die Teilnahmegebühr beträgt 350 Euro pro Person. Mit der Anmeldung verpflichten Sie sich, die Buchungsbestimmungen zu akzeptieren. Eine Stornierung der Teilnahme wird bis eine Woche vor der Veranstaltung mit 30% der Teilnahmegebühr, danach mit 50% verrechnet.

Radikale Veränderungen, Brüche und Disruptionen prägen das Heute. Wer erfolgreich bleiben will, muss gestern bereits das Morgen verstanden haben. Rund um unser Fokusthema 2018 „Digital total – der alpine Lebensraum von morgen" diskutieren PRO7- & Galileo-Moderator Stefan Gödde und Medienmacher und Digitalexperte Gerold Riedmann mit internationalen Experten die Herausforderungen der Zukunft."

Mit den Kollegen der größten deutschen Wetterplattform wetter.com wird beim Change Summit erstmals ein großes Big-Data-Projekt präsentiert. Damit wollen die Wetter-Experten zeigen, wie Klima-, Temperatur- und Wetterszenarien unseren Konsum und unsere Urlaubsentscheidungen beeinflussen.

Mit dem SPIEGEL-Korrespondenten und Bestseller-Autor Thomas Schulz sprechen Gödde und Riedmann über die dramatischen Auswirkungen der Digitalisierung. Mit seinen Büchern „Was Google wirklich will?" und „Zukunftsmedizin. Wie das Silicon Valley Krankheiten besiegen und unser Leben verlängern kann" gibt der Erfolgsautor Einblicke in geheime Forschungslabors und die Strategien der amerikanischen Digital-Riesen.

Welche Rolle spielen Daten und künstliche Intelligenz, welche Zukunft erwartet uns in der vernetzten Gesellschaft? Die Forschungsleiterin des renommierten Schweizer Gottlieb-Duttweiler Instituts, Karin Frick, und einer der bekanntesten und streitbarsten Medienmacher Deutschlands, Kai Diekmann, stehen beim 1. Change Summit Rede und Antwort.

Evolutionärer Wandel war gestern – Disruption, Brüche, radikale Veränderung prägen das Heute. Und der Gedanke an Morgen provoziert oft genug Ängste. Deshalb haben wir den Change Summit mit hochkarätigen Persönlichkeiten ins Leben gerufen. Und warum im Ötztal? Weil Pioniere aller Epochen Zukunft mutig antizipierten. Und im „Change" vor allem die „Chance" erkannt haben. Solche Charaktere haben das hinterste Ötztal – Obergurgl/Hochgurgl – geprägt. Visionäre, die sich jedes Jahr zum Change Summit an diesem ganz besonderen Ort versammeln.

Nutzen Sie die Chance, die exklusive Gelegenheit und reden Sie mit – sichern Sie sich schnell einen der wenigen Plätze!

Change Summit, Innsbruck
ImpressumDatenschutzKontaktFolder

powered by webEdition CMS